CyberWar

Si Vis Pacem, Para Bellum

By

Cyber Security: Ein Einblick für Wirtschaftswissenschaftler (essentials) (German Edition)

In diesem Buch erfahren Wirtschaftswissenschaftler, wie Firmen nach Hackerangriffen vom Markt verschwinden und wie Hacker Aktienkurse beeinflussen können. Lernen Sie, wie Homo oeconomicus beim Thema Cyber Security zum Homo carens securitate wird und wie es gelingt, mithilfe der wirtschaftswissenschaftlichen „Brille“ (oder: Perspektive/Sicht) ganz neue Lösungsansätze und Sichtweisen im Kampf gegen Wirtschaftsspione, Hacker und Cyber-Kriminelle zu erkennen. Cyber Security bzw. IT-Sicherheit ist ein Zukunftsthema, an dem kaum jemand vorbeikommt. Dieses Buch beschreibt anhand aktueller Vorfälle – ohne technisches Grundwissen vorauszusetzen –, was Ökonomen wissen müssen, um sich am Gespräch über eines der wichtigsten Zukunftsthemen unserer Zeit beteiligen zu können.

By

Cybergefahr: Wie wir uns gegen Cyber-Crime und Online-Terror wehren können (German Edition)

Man kann online wählen, Rechnungen bezahlen und Tickets kaufen – aber wie sicher ist das? Überall lauern Viren, Spam, Hackerangriffe und sogar Cyber-Spione. Wie kann man sich schützen und wie sollte man dem Phänomen Cyber-Crime begegnen? Der bekannte Security-Experte Eddy Willems gibt einen Überblick über Online-Gefahren und Möglichkeiten, sich vor ihnen zu schützen. Er erläutert spannend die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Cyber-Crime.

By

Cyber Attack Information System: Erfahrungen und Erkenntnisse aus der IKT-Sicherheitsforschung (Xpert.press) (German Edition)

In den letzten Jahren hat sich das Internet schnell zu einem massiven wirtschaftlichen Betätigungsfeld entwickelt, leider auch für illegale Unternehmungen. Das Ausnutzen von Schwachstellen in IKT-Systemen ist inzwischen ein profitables Geschäftsmodell. Das staatlich geförderte Forschungsprojekt CAIS beschäftigte sich deshalb mit der Implementierung eines Cyber Attack Information Systems auf nationaler Ebene mit dem Ziel, die Widerstandsfähigkeit der heutigen vernetzten Systeme zu stärken und ihre Verfügbarkeit und Vertrauenswürdigkeit zu erhöhen. Hauptziele dieses Projektes waren die Identifizierung der künftigen Cyber-Risiken und -Bedrohungen, die Untersuchung neuartiger Techniken zur Anomalieerkennung, die Entwicklung modularer Infrastrukturmodelle und agentenbasierter Simulationen zur Risiko- und Bedrohungsanalyse, und schließlich die Analyse und mögliche Umsetzung eines nationalen Cyber Attack Information Systems.